Die überparochiale Dienstgruppe

Was bedeutet und wie könnte sich eine überparochiale Dientsgruppe im oberen Wiesental gestalten? Nachfolgend ein paar wichtige Details:

  • Sie müsste die evangelischen Kirchengemeinden Zell im Wiesental, Schönau und Todtnau umfassen.
  • Sie würde gemäß Zusage seitens des Evangelischen Oberkirchenrates (EOK) mit zwei Pfarrpersonen mit vollem Dienstverhältnis ausgestattet sein.
  • Die Kirchengemeinden würden rechtlich und finanziell selbständig bleiben.
  • Eine Zentralisierung von Verwaltungsbereichen ist vorstellbar und realisierbar.
  • Die theologische und geistliche Prägung der Kirchengemeinden muss dabei beachtet werden.
  • Eine der beiden Pfarrpersonen soll in Zell im Wiesental verortet werden, ungeachtet der späteren Dienstaufteilung.


Direkter Link: 400.121 Dienstgruppen RVO